geo-net

Netzwerk für Gerolzhofen

 

 

Wir stellen vor:

 

Irmgard Fröhling

 

Ø           Geboren 1943 in Rittershausen,

Ø           verheiratet, 2 erwachsene Töchter,

Ø           wohnhaft in Gerolzhofen seit 1984,

Ø           Lehrerin im Ruhestand,

Ø           1966 Eintritt in den Schuldienst,

Ø           1988 – 2004 Lehrerin an der Grundschule Gerolzhofen,

Ø           Mitglied der KEG Bayern,

Ø           Mitglied des kath. Frauenbundes Gerolzhofen,

Ø           Mitglied im „Eine-Welt-Verein Gerolzhofen“,

Ø           Mitarbeit im Partnerschaftsverein Gerolzhofen-Sè,

Ø           Ehrenamtliches Engagement in der Initiative „Nachbarschaftshilfe 1 Stunde Zeit füreinander“.

                                                               

 

                                                               

„Ein Klima des sozialen Miteinanders in unserer Stadt: Das bedeutet für mich, dass wir einander in den Blick nehmen und sehen, was ein Mitbürger braucht. Im Besonderen liegt mir die Förderung benachteiligter Kinder und Jugendlicher am Herzen.“

 

 

. zur Übersicht …