geo-net

Netzwerk für Gerolzhofen  

Herzlich Willkommen!

 

 

 

Veranstaltung zum Gedenken an die „Reichspogromnacht“ von 1938

Am Donnerstag, 09.11.2006, 20:00 Uhr

Ort: Rüstkammer Altes Rathaus, Gerolzhofen  

Lesen Sie mehr …

 

Pressebericht vom 12.11.2006 über die Veranstaltung. Lesen Sie mehr ...

 

 

 

Gegen das Vergessen: Aktion „Stolpersteine“ in Gerolzhofen

Zur Erinnerung an die ermordete jüdische Bevölkerung von Gerolzhofen

Lesen Sie mehr …

 

 

I should like someone to remember that there once lived a person named David Berger 






Informationen über Einzelschicksale der Gerolzhöfer Juden können auf Internetseite The Central Database of Shoah Victims' Names
http://www.yadvashem.org/wps/portal/IY_HON_Welcome gefunden werden.


Dort einfach in der Zeile "Location:" Gerolzhofen eingeben, dann erscheint eine Liste mit Menschen, die in Gerolzhofen geboren wurden. Dort kann man durch Weiterklicken den Lebenslauf und teilweise auch Fotos sehen.

 

In der Sitzung vom 1. Oktober 2006 entschied sich der Stadtrat für die Aufwertung des Gedenksteins für die einstige jüdische Gemeinde in der Schuhstraße. Damit wurde zwar nicht formal über die „Stolpersteine“ entschieden, doch es begann eine angeregte kontroverse öffentliche Diskussion. Wir möchten hier die wichtigsten Äußerungen der Diskussion darlegen: Lesen Sie mehr …

 

 

Prominente Unterstützer der Initiative „Stolpersteine“ in Gerolzhofen:

·                 Dr. Josef Schuster, Mitglied des Zentralrates der Juden in Deutschland …(Seite 1)  …(Seite 2)

·               Michael Glos, MdB, Bundeswirtschaftminister Lesen Sie mehr …

·               Friedhelm Hofmann, Bischof von Würzburg Lesen Sie mehr …

·               Albrecht Fürst zu Castell-Castell

           

Reaktionen von Parteien und anderen Gruppen:

Stellungnahme der CSU Gerolzhofen   Lesen Sie mehr …

Stellungnahme der SPD Gerolzhofen   Lesen Sie mehr …

Berichterstattung in der Mainpost „Das Thema“  Lesen Sie mehr …

 

Chronologie der Aktion „Stolpersteine“ in Gerolzhofen:

 

Einladung zum Treffen des Initiativkreises:

            Freitag, 05.05.06, 20 Uhr, in den Gasthof WILDER MANN (Marktplatz)

 

Öffentliche Stadtratssitzung am Montag, 27.03.2006, 17:00 Uhr, Treffpunkt: Mühlendenkmal an der Dreimühlenstraße:

1.     Geschichte und Bedeutung der jüdischen Gemeinde in Gerolzhofen bis 1942

2.     Stadtrundgang zu den ehemals jüdischen Anwesen in der Stadt; Schicksal – soweit bekannt der ehemaligen Mitbürger

Zur Gründung eines unabhängigen, überparteilichen Initiativkreises

laden wir alle interessierten Personen am Freitag, 24.03.06, 20 Uhr, in den Gasthof WILDER MANN (Marktplatz) ein. Berichterstattung über die Veranstaltung …

 

Geo-net lädt ein:

Informationsveranstaltung mit Benita Stolz, Stadträtin aus Würzburg und Initiatorin der Würzburger Stolpersteine informiert über die Aktion in Würzburg. Zu dieser öffentlichen Veranstaltung ist die Bevölkerung herzlich eingeladen.

Freitag, 27.01.2006, 20:00 Uhr, Gasthaus TRÖSTER (Weiße-Turm-Straße in Gerolzhofen)

Berichterstattung über die Veranstaltung …

 

Informationen zur Reichspogromnacht 1938 in Gerolzhofen

und zur Geschichte der jüdischen Gemeinde in Gerolzhofen.

Lesen Sie mehr …

 

 

                             

Zurück zu „Aktuelle Themen“