geo-net

Netzwerk für Gerolzhofen

 

 

 

Am Montag 15.04.2013 wird in Gerolzhofen im Evangelischen Gemeindezentrum der Film "Blut muß fliessen" von Regisseur Peter Ohlendorf gezeigt.

 

In diesem Film, der heimlich von Thomas Kuban gedreht wurde, wird die rechte Szene in Deutschland beleuchtet. Der Film wird seit Monaten in Schulen, in kulturellen Einrichtungen und in Kinos in ganz Deutschland gezeigt. Ziel der Veranstaltungen ist es, Jugendliche über die Neonaziszene und deren Anwerbemethoden bei Musikveranstaltungen aufzuklären und mit ihnen darüber ins Gespräch zu kommen. Auch in unserer Region gab es in der Vergangenheit bereits Werbeaktionen der Neonaziszene.

 

In Gerolzhofen sind bisher 2 Vorführungen geplant.

 

Um 10:30 Uhr Vorführung für Schülerinnen und Schüler der Realschule. Am Abend, 19:30 Uhr, Vorführung für die Öffentlichkeit. Anschließend ist jeweils eine Diskussion mit Regisseur Peter Ohlendorf und weiteren Gästen geplant.

 

Veranstalter: Kulturforum Gerolzhofen.

Unterstützer und Mitveranstalter sind:

        geo-net. Netzwerk für Gerolzhofen

        Freie Wähler Gerolzhofen

        CSU Gerolzhofen

        SPD Gerolzhofen

        Die Jungen Gerolzhofen

 

Weitere Informationen zum Film: www.filmfaktum.de

 

Gefördert durch  Stadtteilmanagement Gerolzhofen.

 

www.geo-net.net