Aktuell

Handreichung zur Steigerwaldbahn

Unsere Region hat die Chance auf ein modernes, zukunftsträchtiges Verkehrskonzept!

Wir setzen uns ein für eine zukunftsorientierte Verkehrspolitik. Dazu gehört eine schnelle und regelmäßige Bahnverbindung von Kitzingen bis Schweinfurt. Mindestens einmal pro Stunde und das jeden Tag von 5 bis 24 Uhr. Dazu gehört auch ein auf die Bahn abgestimmtes Buskonzept, das als Zubringer funktioneren kann. Dazu gehört aber auch ein ÖPNV mit Bus und Anruftaxi, der auch die nicht direkt an der Bahn liegenden Gemeinden und Ortsteile regelmäßig und verlässlich bedient.

Das Verständnis von Verkehr wandelt sich gerade angesichts von Klimaschutzfragen. Die Bahnstrecke jetzt abzureißen, würde die Region für lange Zeit schwächen. Dagegen kämpfen wir!

Die beiden Landkreise Schweinfurt und Kitzingen sowie die Stadt Schweinfurt haben eine Prüfung der Reaktivierung beschlossen. Das Reaktivierungsverfahren hat begonnen!

Der Verkehrsclub Deutschland (VCD) hat eine sehr informative Handreichung für Kommunalpolitiker über die Chancen und Möglichkeiten der Steigerwaldbahn erarbeitet. Alle Gemeinde-, Stadt- und KreisrätInnen entlang der Strecke erhalten die Informationsbroschüre.

Hier könnt ihr die Handreichung herunterladen. Klickt dazu auf das Bild: